skip to Main Content
Unser Lutherbrötchen – Ein Voller Erfolg Kommt Auf Die Leinwand!

Unser Lutherbrötchen – ein voller Erfolg kommt auf die Leinwand!

2017 stand ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums: 500 Jahre Reformation, 500 Jahre Martin Luther in aller Munde – und 30414 x Genuss mit unseren Lutherbrötchen!

Unser Lutherbrötchen feierte im Mai 2017 seine Premiere und begleitete uns durch ein aufregendes Jahr: es begeisterte nicht nur Gäste auf dem Evangelischen Kirchentag in Potsdam, Berlin und Wittenberg, sondern war vor allem Hauptakteur unserer großen Spendenaktion für die Friedrichskirche Babelsberg. Dank Ihrer Mithilfe konnten wir so im Zeitraum von Mai bis Oktober von jedem verkauften Lutherbrötchen 10 Cent in unsere große Spendenkasse werfen und im Dezember in einer feierlichen Übergabe über 3000 Euro für die Erneuerung des Taufsteins überreichen. Im Rahmen eines grandiosen Konzerts des Chores „Gospellight Babelsberg“ wurde nach einer Laudatio des Superintendenten Dr. Joachim Zehner der Scheck an die Kirchengemeinde übergeben.

 

Als besonderes Highlight und gelungener Abschluss des Jubiläumsjahres wurde unserem Lutherbrötchen nun auch ein „filmisches Denkmal“ gesetzt: durch die Schülerfirma bfg filmproductions des Filmgymnasiums Babelsberg unter der Leitung von Uwe Fleischer ist eine eindrucksvolle Kurzreportage entstanden, in welcher unser Lutherbrötchen von der Mühle bis auf Ihren Frühstückstisch begleitet wird – tolle Einblicke in unser Handwerk, spannende Hintergrundinformationen zur Spendenaktion wie zur außergewöhnlichen Optik des Lutherbrötchens garantiert!

Unser herzlicher Dank geht an Uwe Fleischer, der dies mit David Katz (Kamera, Schnitt & Sounddesign) und Mia Kurschat (Ton) so toll in Szene gesetzt hat!

Also: Lutherbrötchen in die Hand und – Film ab!

 

 

 

 

 

 

 

 

Back To Top